Überspringen zu Hauptinhalt
Prof. Dr. med. Philipp Bäumer

Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie
Standort: Altötting, Burghausen, Vilsbiburg

Lebenslauf

“Die Radiologie umfasst die ganze Breite der Medizin, das macht sie so interessant – und wenn wir damit Patienten helfen und Kollegen unterstützen können, gibt es im Beruf nichts Schöneres. “

Werdegang

  • Seit 2018 bei der dia.log am Standort Altötting
  • bis 2018 leitender Oberarzt am Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg
  • Facharztausbildung am Universitätsklinikum Heidelberg und Facharzttätigkeit in der Abteilung Neuroradiologie
  • Neurobiologische Doktorarbeit an der Harvard Medical School
  • Medizinstudium in Heidelberg, Stockholm und Sydney

Fachliche Qualifikation

  • 2018 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor der Universität Heidelberg 2016 Schwerpunktbezeichnung Neuroradiologie
  • 2015 Habilitation an der Universität Heidelberg 2014 Facharzt für Radiologie
  • 2009 Promotion zum Doktor der Medizin an der Universität Heidelberg
  • 2008 Master of Science für Gesundheitsmanagement an der Universität Heidelberg/Mannheim

Schwerpunkte

  • Neuroradiologie (Schwerpunktbezeichnung der Landesärztekammer Baden-Württemberg)
  • Onkologische Bildgebung
  • Prostata-Bildgebung (Spezialisten Zertifikat Q2 der DRG)
  • Muskuloskelettale Radiologie (Spezialisten Zertifikat Q2 der DRG)

Publikationen und Forschung

  • >25 internationale Publikationen als Erstautor oder Seniorautor
  • >60 internationale Publikationen insgesamt
  • Zahlreiche Vorträge in Deutschland und international
  • Gutachtertätigkeit für mehrere internationale Fachzeitschriften
  • Young-Investigator Award der Deutschen Röntgengesellschaft 2015
  • Kurt-Decker-Preis der Deutschen Gesellschaft für  Neuroradiologie 2014
  • Marc-Dünzl-Preis der Deutschen  Gesellschaft für Neuroradiologie 2011
  • Hochschullehrerzertifikat Baden-Württemberg (für Didaktik in der Hochschulmedizin)
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche